SUMMERSALEAUTO - Jetzt Angebote für unsere Freizeitmobile sichern: Jetzt entdecken
Barrierefreiheit

Unsere Internetseite ist technisch und inhaltlich so aufgebaut, dass sie trotz körperlicher Behinderungen wie Sehschwäche oder Blindheit genutzt werden kann. Sie lässt sich auf allen internetfähigen Geräten in beliebigen Browsern anzeigen und einfach navigieren.

Kontrastvariante verwenden Hilfestellung beim Lesen und beim Erkennen wichtiger Elemente
Alle Animationen stoppen Animationen werden deaktiviert und somit Ablenkungen reduziert
Zur Barrierefreitserklärung

Sprinter Transfer 45

Flexibilität und Funktionalität auf Rädern: Der Sprinter Transfer 45 eröffnen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bei individuellen Transferfahrten.

Fahrzeugdetails als pdf

Tremonia Minibusse - Sprinter Transfer 45

Individuelle Bestuhlung

So vielseitig wie Sie es wollen

Brauchen Sie 16, 18, 19 oder 22 Fahrgastplätze, mit kurz- oder langstreckentauglichem Sitzkomfort, gern mit Zwei- oder Dreipunktgurten, ohne oder mit Gepäckablagen, Leselampen, Frischluftklimatisierung und Gardinen? Dazu ein Rollstuhlplatz im Heck? Kein Problem für den Sprinter Transfer 45. Der ist so flexibel wie Sie es wollen. Sein breites Ausstattungsprogramm bietet enormen Gestaltungsspielraum, beste Voraussetzungen für diverse Einsatzfelder.

Bequemer Einstieg

Schneller Fahrgastfluss ist für Sie die Voraussetzung für wirtschaftlichen Betrieb? Die breiten Türöffnungen des Sprinter Transfer 45 machen es Ihren Fahrgästen immer leicht, an Bord zu kommen. Über einen Lift im Heck haben Rollstuhlfahrer bequemen und sicheren Zugang. Allen anderen Fahrgästen bietet die seitliche Schiebetür dank niedriger Trittstufe hohen Einstiegskomfort. Alternativ ist ein großzügig vertiefter Einstieg an der Beifahrertür im Ausstattungsprogramm wählbar.

Tremonia Minibusse - Sprinter Transfer 45
Tremonia Minibusse - Sprinter Transfer 45

Assistenzsysteme

Maßstab in Sachen Sicherheit

Seit 2002 fahren Sprinter Minibusse mit ESP, seit 2006 mit ADAPTIVE ESP. Jüngste Neuerungen im Transfer 45 in puncto Sicherheit: der aktive Brems-Assistent, der aktive Seitenwind-Assistent, der aktive Spurhalte-Assistent, der aktive Abstands-Assistent DISTRONIC sowie ein Tot-Winkel- und Fernlicht-Assistent.

Tremonia Minibusse - Sprinter Transfer 45

Individualität

Maximale Möglichkeiten

Als Schulbus, Crewbus und Flughafen-Shuttle hat er sich ebenso bewährt wie auf Überlandlinien und Tagestouren. Dank kompakter Abmessungen erschließt sich der Sprinter Transfer 45 dabei
Regionen, die für Großbusse nicht zugänglich sind. Seine attraktive TCO-Bilanz erlaubt zudem wirtschaftliche Fahrgastbeförderung bei vergleichsweise geringem Fahrgastaufkommen, zu dem sich Großbusse längst noch nicht rechnen.

Unser Team

Ihre Ansprechpartner für Tremonia

Unser Team ist voller Hingabe für die Minibusse und kann es kaum erwarten, Sie persönlich kennenzulernen und Ihnen die Welt von Tremonia vorzustellen. Wir freuen uns, Ihre Fragen zu beantworten und gemeinsam die perfekte Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden. Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Mobilität auf ein neues Level heben!

Holger Brassat

Holger Brassat

Verkauf Sonderfahrzeuge Transporter, Verkauf Tremonia Minibusse

0381 6666217 holger.brassatnoSpam@sternauto.de vCard herunterladen
Roland Leonhardt

Roland Leonhardt

Flotten- und Kommunalwagenverkäufer Transporter, Verkauf Tremonia Minibusse

0351 2822-554 roland.leonhardtnoSpam@sternauto.de vCard herunterladen
Torsten Schwalbe

Torsten Schwalbe

Spartenleiter NFZ | Verkaufsleiter NFZ | Centermanager Kesselsdorf

0351 2822-500 torsten.schwalbenoSpam@sternauto.de vCard herunterladen